Smitten Ethno-Freundschaftsgürtel

Trendige Ethno-Gürtel sieht man jetzt überall. Authentische Unikate wie dieses sind selten.

Mit Freundschaftbändern, handgeknotet von Maya-Frauen aus Guatemala. Von Smitten.

Das Freundschaftsband entstammt einem Brauch der Indianer Zentral- und Südamerikas. Bekam man es geschenkt, hatte man einen Wunsch frei. Dieser sollte sich erfüllen, wenn das Band vom Handgelenk fiel.
Ein Schmuckstück macht Ihren neuen Gürtel zum außergewöhnlichen Blickfang.
Wie für eine Freundin knoten Maya-Frauen aus Guatemala die Freundschaftsbänder liebevoll von Hand. Anders als wie üblich nur geklebt, werden die Bänder sorgsam auf 3 mm starkes italienisches Rindleder genäht. So bleibt Ihr Gürtel flexibel und lässt sich leicht durch die Schlaufen ziehen. Strukturierte Rundnieten unterstreichen die typische Optik.
Fair und Ethisch korrekt.
Die beiden deutschen Smitten Gründerinnen achten persönlich darauf, dass ihre hohen ethnischen Standards umgesetzt werden. Denn für sie entsteht erstklassige Qualität erst durch langfristige Zusammenarbeit und faire Arbeitsbedigungen.

Farbe: Braun/Bunt. Breite 3,5 cm. Rindleder. Bänder aus Kunstfaser. Nieten, Ösen und Schnalle aus Metall.

Smitten Ethno-Freundschaftsgürtel

Braun/Bunt
Braun/Bunt

Farbe: Braun/Bunt

Best.-Nr.: 322767, Sofort lieferbar

Wunschtermin-Lieferung möglich. Mehr erfahren.
€ 99,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu