dB Polo-Gürtel „Buenos Aires“

Damen
Herren (links) und Damen (rechts)
Herren (vorne) und Damen (hinten)

dB Polo-Gürtel „Buenos Aires“

Einst Erkennungszeichen internationaler Polo-Teams. Heute ausgefallenes Mode-Accessoire.

Der authentische Polo-Gürtel, in Buenos Aires traditionsgemäß von Hand gefertigt.
Ursprünglich waren Gürtel wie diese so etwas wie der „Mitgliedsausweis“ jedes elitären Polo-Clubs. Sie waren handbestickt in den Farben der jeweiligen Mannschaft und dadurch unverwechselbar. Doch seit 2010 sind sie auch das Erkennungszeichen von Liebhabern modischer Besonderheiten.
Designt von Ex-Profi-Polo-Spielerin Alexandra de Bruné.
In zeitgemäßen Farbkombinationen für Damen und Herren werten diese Gürtel jedes schlichte, unifarbene Outfit auf. Gefertigt werden sie traditionsgemäß in Argentinien, dem Mutterland des Polo-Sports.
Drei Monate vergehen vom Zuschnitt des Leders bis zum fertigen Gürtel.
Denn die aufwändigen Verzierungen aus gewachstem Nylongarn sind Stich für Stich von Hand umstochen. 3,5 mm starkes, schonend pflanzlich gegerbtes argentinisches Vollrindleder. Limitiert auf jährlich 800 Stück weltweit.

Vollrindleder. Schließe aus extra gehärtetem Metall in Messing-Optik mit Vintage-Finish. Farbe: Multicolor. Breite: 3,5 cm.

dB Polo-Gürtel „Buenos Aires“

Farbe: Multicolor/Rosa

Multicolor/Rosa
Multicolor/Rosa
Multicolor/Rot
Multicolor/Rot
Best.-Nr: 312665, sofort lieferbar
€ 129,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu