Bast-Look ohne Bruchgefahr: Trend-Accessoires, handgehäkelt aus Papier.

Fedora-Hut plus passender Shopper aus der deutschen Hutmanufaktur Loevenich, seit 1960.

Kein Vergleich zu maschinell gefertigter Massenware aus brüchigem Stroh. Dieser flexible Fedora ist aus fein gedrehten Papierfasern rund gehäkelt. Das robuste Material ist so weich und biegsam, dass Sie Ihren Hut sorglos in den Reisekoffer packen können. Durch den dünnen Draht in der 6 cm breiten Krempe kehrt er wie ein Stehaufmännchen immer in seine perfekte Ursprungsform zurück.
Mit der passenden Paper-Bag das perfekte Ensemble.
Sie ist absolut material- und farbgleich zum Hut. Das farbharmonische Baumwollfutter hat zwei praktische Innenfächer. Abnehmbarer Quasten-Anhänger mit Karabinerhaken. Misst 46 x 34 cm.
In Asien hat Kleidung aus Papier eine mehr als 1.000 Jahre alte Tradition.
Die über Jahrhunderte verfeinerten Verarbeitungsmethoden sind enorm vielfältig. In Europa ist das schadstofffreie Naturmaterial gerade erst im Kommen. Die deutsche Hutmanufaktur Loevenich lässt ihre Papier-Kollektion von erfahrenen, TÜV- und BSCI-zertifizierten Partnerfirmen in Vietnam und China fertigen. (Die Business Social Compliance Initiative mit Sitz in Brüssel hat einen Verhaltenskodex für ethisch und sozial verträgliche Standards in internationalen Lieferantenbeziehungen aufgestellt.)

Hut mit 6 cm breiter Krempe. Tasche misst 46 x 34 cm. Aus Papier. Taschen-Futter aus 50 % Baumwolle, 50 % Polyester.
Paper-Fedora und Paper-Bag, Grau

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu