Rioja Blanco 2016, Baron de Ley, Rioja, Spanien

Der weiße Rioja: kaum bekannt. Und daher (noch) erfreulich günstig.

Der weiße Rioja: kaum bekannt. Und daher (noch) erfreulich günstig.

Viele Rotweine aus dem Rioja-Ge­biet wer­­den weltweit ge­schätzt. Doch vom wei­ßen Rioja hat man kaum gehört. Die­ser Rioja Blan­­co aus der seltenen Reb­sorte Viura ist (heute noch) ein Ge­heim­tipp.
Probieren Sie diesen facettenreichen und eleganten, aber gleichzeitig sehr kräfti­gen und ausdrucksstarken Wein. Viel­schich­ti­ge Aromen mit tro­cken-wür­­ziger Frucht­note runden ihn perfekt ab.
Ideal bei 8 bis 10 °C zu Ge­flü­­gel­­­gerich­ten, mittelkräf­tigen Fleischspei­sen, Nu­del­­ge­richten mit Sahne- und Pilz­sau­cen, aber auch zu Mee­resfrüchten, Suppen und Salaten. Oder einfach als kühler Ge­nuss am Feierabend.

Rebsorte: 100 % Viura. Lagerfähig 5 Jah­re ab Jahr­gang.
Alkoholgehalt: 12,5 %vol., Säure: ca. 5,6 g/l, Restzucker: ca. 1,3 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite.

Lebensmittelunternehmer: Baron de Ley S.A., Ctra. Mendavia - Lodosa, km. 5,5, ES-31587 Mendavia.

Rioja Blanco 2016, Baron de Ley, Rioja, Spanien

Best.-Nr.: 223658,
Sorry, der Artikel ist nicht mehr lieferbar, wir empfehlen Ihnen Artikel "Rioja Blanco 2017, Baron de Ley, Rioja, Spanien".

€ 7,50  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 10,-

Bewertungen

3 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Diane B. am 15.03.2018

Weine waren alle absolut genial!

Von Karl-W. A. am 20.02.2018

Lupenreiner Spanier

Rioja-Weine werden bei uns meist als Vino Tinto, Rotwein also, genossen. So auch in Spanien. Dieser kräftige weisse Rioja überrascht in seiner angenehmen Geschmackintensität.

Von Rolf z. am 19.09.2017

Ok, aber nicht sehr gut

Leider etwas schwäch, im Vergleich zu den großen 'Roten' die dieses Weingut (vor allem bei den Reserva) anbietet

pu