Schallplatten-Waschmaschine Mera ELB Eco 24 V

Schallplatten-Waschmaschine Mera ELB Eco 24 V - Das Nonplusultra der Schallplatten-Wäsche. Hightech „made in Germany“.

Schallplatten-Waschmaschine Mera ELB Eco 24 V

Das Nonplusultra der Schallplatten-Wäsche. Hightech „made in Germany“.

Reinigt alte und neue Vinyl-Scheiben extrem gründlich, aber schonend. Für einen optimalen Klang.
Ein Blick in einschlägige Foren und Hifi-Magazine beweist: Diese Schallplatten-Waschmaschine von Hans Günter Hannl gilt weltweit als das Nonplusultra. Ob Fett, Verschüttetes oder Klebriges. Festgebackene Platten­hüllen, Pressrückstände oder einfach der Schmutz von Jahren: Durch die Intensivwäsche mit der legendären „Mera“ werden sogar nass abgespielte Platten und Flohmarktschätze wieder blitzsauber – und liefern besten Klang. Scheiben, die Sie wegen vermeintlicher „Sprünge“ bereits aussortiert haben, werden wieder hörenswert.
Die einzigartige Rundbürste. Extrem effektiv, dennoch besonders schonend.
Per Dreh am Schalter beginnt die Bürstenwalze gegen die Laufrichtung des Plattentellers zu rotieren. Durch diese Bewegung wird die Reinigungsflüssigkeit auf der Platte stark verwirbelt und dringt so bis zum Rillenboden vor. Der Effekt: Der Schmutz wird nicht einfach aus der Rille „gefegt“, sondern vollständig herausgewaschen. Und das extrem schonend – ohne Druck. Denn Bürste und Platte kommen kaum in Kontakt. Leichter verschmutzte Scheiben reinigen Sie im „Normalwaschgang“: mit der feststehenden Doppelbürste. Der kräftige, dennoch leise Vakuum-Sauger nimmt Flüssigkeit und Schmutz rückstandsfrei auf.
Einfach und sicher zu bedienen. Per elektronisch gesteuertem Automatikprogramm.
Auf Wunsch können Sie Reinigungsparameter wie Geschwindigkeit, Drehrichtung, Absaugstärke, ... auch manuell einstellen. Nach der Reinigung normal trocken abspielbar.
In kleiner Stückzahl von Hand in Deutschland gebaut. Eine Anschaffung fürs Leben.
Ausschließlich hochwertige, in Deutschland gefertigte Komponenten werden von Hand verbaut. So bestehen z.B. alle Elemente, die mit der Flüssigkeit in Verbindung kommen, aus nichtrostendem VA-Stahl bzw. Aluminium. Sogar die Reinigungsmittel wurden eigens für Hannl entwickelt und sind so zusammengesetzt, dass sie dem Vinyl auch bei längerer Anwendung nicht schaden. Gehäuse aus hochglänzendem 10 mm starkem Acryl mit Alukanten. Füße höhenverstellbar. Misst 38 x 38 x 26 cm (L x B x H), wiegt 15 kg. 2-m-Netzkabel für 90-260 V. Eingebautes Netzteil liefert 24 V Gleichstrom. TÜV Rheinland-geprüft. Mitgeliefert: je 1 l Waschflüssigkeit für Rund- und Doppelbürste, 2 Satz Ersatz-Samtlippen, Auftragsflasche, Mikrofasertuch, Werkzeug und Ersatz O-Ringe für die Rundbürste, Bedienungsanleitung. Lieferzeit ca. 4 Wochen.

Technische Daten:

• Funktionsauswahl durch 6-stufigen Schalter
• Einstellbare Reinigungs-Parameter
• Leistungsaufnahme: Waschmodus 18 W, Saugmodus 140 Watt
• Rotationsbürste
• Doppelbürstenkopf
• integrierter Frischwassertank mit Auftragspumpe
• integrierter Abwassertank mit Ablassschlauch
• Absaugarm und Plattenmitteldorn geerdet
• Antistatikmatte

Nur eine Auswahl begeisterter Medienstimmen:

„Im Ergebnis kann ich meine Begeisterung nur schwer verhehlen. Alle Problemfälle wurden wieder sauber, auch die ganz harten (...) sind nun, nach extralanger Reinigung, in einem Zustand, den ich guten Gewissens als „Near Mint“ (Anm.: fast wie neu) bezeichnen darf. (...)Mit der Rotationsbürste ist Günter Hannl eine Innovation geglückt, die insbesondere bei stark verschmutzten Platten Gold wert ist. In Verbindung mit der Standardbürste ist die Mera derzeit die wohl flexibelste Maschine auf dem Markt. Sie ist nicht eben günstig, wohl wahr, aber sie funktioniert zu 100 Prozent. Vielleicht ist das der Preis, den man für perfekt saubere Schallplatten zahlen muss.“
Fidelity ONLINE, 7/2016

„Reinigungsleistung: Exzellent!“
STEREO 1/2008

„Wie einzigartig gut das (...) funktioniert, konnten wir anhand einiger eigentlich aussortierter, zuvor vergeblich gewaschener Platten feststellen, die wir unter der Rubrik ‚hat ‚nen Sprung‘ abgelegt hatten. Nach einigen Minuten unter der Rundbürste war in mehreren Fällen aus einem zuvor als Sprung wahrgenommenen Fehler im Vinyl ein kleines ‚Klick‘ geworden – und somit die Platte wieder anhörbar.“
HIFIanalog 6/2016

Schallplatten-Waschmaschine Mera ELB Eco 24 V

Best.-Nr.: 221299, in 4 Wochen lieferbar

€ 3.099,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu