Skihelm Vulcano 6.8

 
 

Skihelm Vulcano 6.8

Der Weltcup-Skihelm neuester Sicherheitstechnologie.

Wie vom FIS für 2014/15 gefordert. Zusatz-Stoßdämpfung am Hinterkopf. ISPO award 2014/15.
In der neuen Skisaison 2014/15 müssen Weltcup-Skihelme einer Aufprallgeschwindigkeit von 6,8 m/sec (bisher 5,2 m/sec) standhalten. Der Vorgänger dieses Vulcano 6.8 Helms von Briko (Phoenix 6.8) bestand diese harte Prüfung bereits im letzten Jahr. Und nicht nur das: Jetzt schützt zusätzlich eine Stoßdämpfung speziell beim Aufschlag mit dem Hinterkopf – Hauptursache vieler oft tödlicher Verletzungen.
Zum Patent angemeldetes Protetto™-System.
Der Einsatz aus hoch schlagfestem, flexiblem ABS-Kunststoff mit einem Inlay aus extrem stoßdämpfendem Material verringert das Risiko einer Gehirnerschütterung eklatant. Einfach abnehmbar, passt er auch über das Brillenband.
Offizieller Wettkampfhelm von US-Skirennläuferin Lindsay Vonn.
Die ABS-Hartschale des Skihelms Vulcano 6.8 ist mit einer Kalotte aus schockdämpfendem Polystyrol-Schaumstoff (EPS) und einer atmungsaktiven Polygiene®-Polsterung ausgestattet. Einhandverschluss mit Mikro-Rasterung für optimale Weitenanpassung. Wiegt in Gr. 60 ca. 730 g. Farbe: Schwarz. ISPO award winner 2014/2015.

Sicherheits-Vorreiter Briko.

Das 1985 gegründete Mailänder Unternehmen gilt als einer der Inno­va-tionsführer in Punkto Sicherheit und Produkt­design von Skihelmen und -brillen. Bereits in der Ski­saison 2013/14 konnten die Italiener die neuen Vorgaben des Internatio­­nalen Skiverbands (FIS) erfüllen. Doch da zahlreiche Mitbewerber dazu nicht in der Lage waren, verschob der Verband die verpflichtende Einführung des verbesserten Helm­s­tan­dards für die Weltcup-Rennen um ein Jahr.

Skihelm Vulcano 6.8

Größe: 54
Best.-Nr: 211480, sofort lieferbar
€ 145,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu